Wir sind für Sie da

Napster 6 PC Software Guide

Napster 6 ist unsere neueste Software für Ihren PC mit Windows. In diesem Guide können Sie erfahren, wie das Programm genutzt werden kann und welche Funktionalitäten zur Verfügung stehen.

Wir haben uns das Feedback unserer Kunden zu Heryen genommen und einige Aspekte der Software verbessert, bzw. Zur Verfügung gestellt:

  • Hohe Streamingqualität, bis zu 320 Kpbs
  • Download mit 160 Kbps für offline Musik hören und die Möglichkeit den Speicherort zu ändern
  • Playlists und Archiv aus älteren Napster Versionen warden übernommen
  • Verwaltung von Radiostationen – für bessere Anpassung und Qualität
  • Lieder in der Wiedergabeliste verwalten
  • Tipps – Playlisten, die von unserem Team zusammengestellt wurden
  • Social Network – finde Freunde mit ähnlichem Musikgeschmacks
  • Kids Modus – die jüngsten Familienmitglieder können ihre Lieblingsmusik auswählen und die Eltern können die Inhalte verwalten
  • Zuletzt gehört auf der Prfilseite

Version 6.17.27:
  • Bug Fix: wenn Text aus Suchfeld gelöscht wird, wird der Ergebnisbereich aktualisiert
  • Bug Fix: Begrenzung der maximalen Länge des Suchtextes

Version 6.17.22:

• Playlisten sind standardmäßig als “Privat” gekennzeichnet 

• Individuelle Playlisten können als öffentlich markiert werden (wenn das Profil öffentlich ist) 

Wenn Playlisten anderer Benutzer aufgerufen werden, werden nur öffentliche Playlisten angezeigt 

• Offline Modus: Playlisten können erstellt und bearbeitet werden. Die Informationen auf unseren Sevrern warden aktualisiert, sobald die Software wieder online ist
• Bug Fix: Wiedergabeliste kann un als Playliste abgespeichert werden 

Version 6.17.16:

  • Bug Fix: die Software hängt sich bei Wiederherstellung der Playlisten nicht mehr auf
  • Bug Fix: Probleme bei der Erstellung von Playlists vermeiden

Systemvorraussetzungen

Napster 6.16.7.0 ist ab Windows Vista kompatibel

Windows XP User können eine kompatible Version hier (http://download.rhap.com/apps/windows-xp/rhapsody/setup.exe) herunterladen. Beachten Sie bitte, dass wir keinen Support für Windows XP anbieten, da diese Produkt von Microsoft seit 2014 nicht mehr unterstützt wird

Mac OS wird von Napster 6 nicht unterstützt

Installation

Gehen Sie zu: http://de.napster.com/apps-devices

Klicken Sie auf das Windows Symbol bei „Auf Deinem Computer“

Wählen Sie „ausführen“, um die Installation direkt z starten oder „speichern“, um die Installationsdatei erstmal zu speichern

Installieren Sie die App

Einloggen

1. Öffnen Sie die Napster 6 Software

2. Geben Sie Ihren Benutzernamen (registrierte Email) und Ihr Passwort ein

3. Klicken Sie auf „Sign in“

Benutzerprofil

Freunde, Wiedergabelisten und Top-Charts, die auf Ihren Hörgewohnheiten basierend erstellt werden.

Homepage

Die neue Homepage zeigt Musik von anderen Benutzern, Neuerscheinungen, Tipps, Tags und eine Möglichkeit in Genre zu stöbern

Archiv (Musikbibliothek)

- Reiter Tracks: Klicken Sie auf einen Künstler, um Alben oder Tracks aufzurufen. Klicken Sie auf Play, um Titel absuzpielen. Klicken Sie auf „Track“, „Album“, „Artist“ oder „Genre“, um den Inhalt von A bis Z oder Z bis A zu sortieren

- Reiter Alben: Klicken Sie auf einen Künstler, um die im Archiv gespeicherten Alben aufzurufen

- Musik, die zur Bibliothek hinzugefügt wird, ist auf allen Geräten verfügbar

- Fügen Sie Tracks oder Alben zur Playliste oder Wiedergabeliste hinzu, indem Sie einfach „ziehen und ablegen“

- Scrollen Sie nach unten oder nach oben, um mehr Inhalt zu sehen

Downloads

- Zeigen Sie alle heruntergeladenen Musikinhalte an

- Spielen Sie heruntergeladene Tracks ab

- Klicken Sie auf einen Künstler, um heruntergeladene Alben und Tracks aufzurufen

- Klicken Sie auf ein Album, um Tracks aufzurufen

- Klicken Sie auf „Track“, „Album“, „Artist“ oder „Genre“, um den Inhalt von A bis Z oder Z bis A zu sortieren

- Scrollen Sie nach unten oder nach oben, nach rechts oder links, um mehr Inhalt zu sehen

Lokale Musik

Hier können Sie Musik sehen, die aus Ihrer persönlichen Sammlung zu Napster importiert wurde.

Um Titel zu importieren gehen Sie zu Einstellungen (Settings, Zahnrad) – markieren Sie das Feld unter „Local Music“ und wöhlen Sie den Ordner, der importiert werden soll

Playlists

- Hier können Sie Ihre erstellten bzw. heruntergeladenen Playlists sehen. Sie haben die Möglichkeit neue Playlists zu erstellen. Wenn Sie auf eine Playliste klicken, können Sie den Inhalt und Dauer der Liste sehen

- Wenn Sie eine Playliste herunterladen, können Sie den Status des Downloads einsehen

- Erstellen Sie eine neue Playliste, indem Sie auf „Create a new playlist“ klicken und diese benennen

- Machen Sie Gebrauch von dem „Remove duplicates“ (Duplikate entfernen) Button, um doppelte Tracks zu entfernen

- Sortieren Sie Ihre Playliste von A-Z oder Z-A

- Playlisten, die Sie mit der Napster 6 Software erstelllen, werden Sie auf allen Geräten sehen

- Scrollen Sie nach unten oder nach oben, nach rechts oder links, um mehr Inhalt zu sehen

 

Favoriten

Hier können Sie alle Titel sehen, die als Favoriten markiert haben

Listening History 

- Zuletzt gehört – hier werden 300 zuletzt gehörte Tracks angezeigt

- Klicken Sie auf einen Track mit der rechten Maustaste, um weitere Optionen aufzurufen

- Fügen Sie Tracks oder Alben hinzu, indem Sie einfach „ziehen und ablegen“

- Nutzen Sie Strg +A und klicken Sie mit der rechten Maustatste, um die Option „alle Lieder zur Playlist hinzufügen" aufzurufen

Radio

- Hier können Sie letztens gehörte Radiostationen, gespeicherte Stationen oder eine Sammlung speziell vorgefertigter Radiostationen aufrufen

- Nutzen Sie die Textbox, um neue Künstler- oder Trackstationen zu erstellen

- Künstler- und Trackstationen werden in der Wiedergabeliste mit zusätzlichen Optionen erscheinen – Sie können „like“ oder „dislike“ wählen. Bei like werden ähnliche Titel öfter gespielt oder wiederholt, bei dislike wird ein Titel nicht mehr abgespielt

Featured (Tipps)

Genießen Sie exklusive Beiträge unseres Redaktionsteams, mit Original-Wiedergabelisten, Album-Rezensionen, neue Release-Sampler, Videos und vieles mehr

Wie kann ich einen MP3 Player mit Napster 6 nutzen?

- Öffnen Sie die Napster 6 Software

- Schließen Sie einen kompatiblem MP3 Player and den PC (Sansa Clip Zip, Sansa Clip +)

- Klicken Sie auf den Namen des Players (links) und auf „Autorisieren“, wenn nötig

- Markieren Sie Playlists, die Sie auf das Gerät übertragen möchten. Danach klicken Sie auf „Sync Now“. Sie können den Transfer pausieren, anhalten oder abbrechen

- Wenn Sie im Katalog navigieren, können Sie Musiktitel , Alben und Playlisten einfach auf Ihr Gerät transferieren, indem Sie „ziehen und ablegen“

- Der Reiter „Tracks“ zeigt Ihnen Tracks und Alben, die Sie auf Ihr Gerät übertragen haben, die allerdings nicht in einer Playlist abgespeichert wurden. Diese Tracks werden getrennt auf Ihrem Gerät verwaltet

Dinge, die bei der Nutzung eines MP3 Players zu beachten sind

- Synchronisieren Sie keine Androiod Geräte, iPhones oder Windows Phones – stattdessed nutzen Sie bitte die Napster App, die Sie aus dem entsprechenden App Store herunterladen können

- Napster ist nicht kompatibel mit iPod Nano, iPod Shuffle, iPod Classic, Sony Walkman oder Philips MP3 Player

- Unsere PC Software ist mit Mac nicht kompatibel

Autorisierungsseite:

Playlists übertragen

Einzelne Tracks übertragen

Menu Einstellugen

  1. Prüfen Sie, welche Version der Software installiert ist
  2. Verwalten Sie Ihre Kontoeinstellungen oder loggen Sie sich aus der Software aus
  3. Heranzoomen oder wegzoomen – Sie können die größe der Software ändern
  4. Aktivieren Sie die höchste Qualität
  5. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Anzeige von Trackdetails in der Wiedergabeliste
  6. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Benachrichtigung, Tracks aus der Wiedergabeliste zu speichern, bevor diese ersetzt wird
  7. Deautorisieren Sie Ihren PC – nach Deautorisierung können Downloads nicht mehr abgespielt werden
  8. Wählen Sie den Downloadpfad für Ihre offline Inhalte
  9. Aktivieren oder deaktivieren Sie Benachrichtigungen bzgl. Importieren eigener Musik
  10. Aktivieren oder deaktivieren Sie Benachrichtigungen bzgl. Kids Modus
  11. Bearbeiten Sie Musik, die zum Kids Modus hinzugefügt wird
  12. Machen Sie einen Rundgang

 

Mitteilungen

Klicken Sie auf das Megafonsymbol, um Release Notes und Highlights zu sehen

 

Feedback

Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um Feedback über die Software zu schicken. Beachten Sie bitte, dass dieses Feedback nicht beanwortet wird.

Wenn Sie Unterstützung brauchen, können Sie uns hier erreichen

Troubleshooting bei den häufigsten Probleme:

  1. Starten Sie den PC neu (dies löst 90% aller unterschiedlichen Windows Probleme)
  2. Prüfen Sie, ob ein Update der Software zur Verfügung steht (oben rechts)
  3. Loggen Sie sich komplett aus, schliessen Sie die Napster 6 Software, öffnen sie das Programm erneut und loggen Sie sich ein
  4. Prüfen Sie, ob Windows Updates bei Ihnen verfügbar sind
  5. Deaktivieren Sie (nur temporär) alle Internet Security Programme (Antivirenprogramm, Firewall usw.)
  6. Ändern Sie die Musik-Qualität auf eine niedrigere Variante
  7. Prüfen, ob Datum und Zeit auf Ihrem PC aktuell sind
  8. Deauthorisieren Sie Ihren PC (klicken Sie auf das Zahnrad unten links)
  9. Vergewissern Sie sich, dass Sie Napster 6 als Administrator geöffnet haben (klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie „als Administrator öffnen“)
  10. Deinstallieren Sie die Software und installieren Sie sie erneut

Bei Problemen mit dem MP3 Player:

  1. Stellen Sie bitte sicher, dass Ihr Gerät mit Napster kompatibel ist. Wir unterstützen San Disk Geräte: Sansa Clip Zip, Sansa Clip +, Sansa Fuze
  2. Stellen Sie sicher, dass sich der MP3 Player im MTP Modus befindet
  3. Schliessen Sie den MP3 Player an einen anderen USB-Port an
  4. Deauthorisieren Sie den Player über account.napster.com
  5. Formatieren Sie Ihren MP3 Player – dabei werden alle Dateien gelöscht

 

Wie kann ich die Wiedergabeliste aus Napster 5 importieren?

Speichern Sie die Wiedergabeliste als Playlist ab. Wenn diese Liste mehr als 800 Titel hat, ist es erforderlich mehr als eine Playliste zu erstellen.

Wenn Sie die Napster 6 Software öffnen, wird die abgespeicherte Playlist in Ihrer Bibliothek zu sehen sein.

 
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich